Auch 2020 sollen die ErasmusDays – trotz erschwerter Bedingungen durch die Corona-Pandemie – stattfinden, u.a. mit Themen wie Online-Learning, Umweltschutz, Gesundheit, Solidarität und Inklusion. Virtuelle Formate sollen dabei im Vordergrund stehen, da es derzeit ungewiss ist, ob im Oktober bereits wieder größere Veranstaltungen stattfinden können.

Anmeldung ab 9. Mai bis spätestens 14. Oktober auf der ErasmusDays-Website.

Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, für Ihre Aktionen ein Communication Kit oder das Grafic Tool Kit herunterzuladen, um ihre Aktionen mit dem #ErasmusDays-Logo zu versehen. Über die Aktivitäten wird auf der ErasmusDays-Website berichtet. Wir freuen uns auf unterhaltsame, spannende und informative Beiträge und Aktivitäten!

Wichtig! Beiträge, die in der Zeit vom 15.-17.10.2020 stattfinden, sollten mit dem Hashtag #ErasmusDays versehen werden.

Quelle: https://www.erasmusplus.de/erasmus/erasmusdays/

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*